Appell an Ausbilder: Keine Angst vor ausländischen Namen

Dank eines neuen Projektes sind zwei türkischstämmige Jugendliche zu Ausbildungsplätzen gekommen. So wie Ibrahim Abay. Er überzeugte die Handwerkerbetriebe der Raumfabrik AG, wurde quasi vom Fleck weg eingestellt. Und während der 18 Jährige in der nächsten Woche seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bei der Firma Hübner & Belter an der Hünefeldstraße…